Add Background Images Here
Stacks Image 101
Stacks Image 103
Stacks Image 464

Atlaskorrektur

Erklärung

Die oberen Kopfgelenke sind sowohl von Ihrer Form her, als auch von ihrer Funktion gänzlich unterschiedlich zur restlichen Wirbelsäule. Der Atlas, als zentraler Teil der oberen Kopfgelenke, besitzt eine Schlüsselstellung in der Koordination des Körpers, der Regulation von Durchblutung und der Verarbeitung von Nervensignalen. Als solches kann eine Fehlstellung des Atlas mannigfaltige Symptome hervorrufen …

Symptome

Neurologische Probleme

Kopfschmerzen
Spannungskopfschmerzen
Migräne
Schwindel
Gleichgewichtsstörungen
Morbus Menière
Trigeminusneuralgie

Ameisenlaufen
Taubheitsgefühl
Sehstörungen
wiederkehrende Augenentzündungen
Hörstörungen
Tinnitus
Ohrgeräusche
Epilepsie
Ständig kalte Hände und Füsse

Muskuloskeletale Beschwerden

Kieferschmerzen
Kieferknacken
Eingeschränkte, schmerzhafte Kopfrotation
Nackenschmerzen
Steifer Nacken
Nackenstarre
Schulterschmerzen

Schulterschiefstand
Sehnenentzündung
Tennisellenbogen
Karpaltunnelsyndrom
Muskelverspannungen
Muskelschmerzen
Rückenschmerzen
Funktionelle Skoliose
Hexenschuss
Lumbago
Bandscheibenvorfall
Diskushernie
Eingeklemmte Spinalnerven
Beckenschiefstand
Beckenverwringung
Arthritis
Arthrose (als Folge von Haltungsfehlern)
ISG-Blockaden
Schmerzen in den Illiosakralgelenken
Ischialgie
Lumboischialgie
Hüftschmerzen
Unterschiedliche Beinlängen (funktionelle Beinlängendifferenz)
Beinschmerzen
Knieschmerzen
Chronische Beschwerden nach Schleudertrauma

Psychische Beschwerden

Depressionen (durch chronische Schmerzen ausgelöst)
Schlafstörungen
Schlaflosigkeit
Ständige Müdigkeit
Konzentrationsprobleme
Leistungsabfall

Erschöpfungssyndrom CFS
Lernbehinderung
Dyslexie

Kreislaufprobleme

Kopfschmerzen
Herzrhythmusprobleme
Hypertonie
Niedriger Blutdruck

Verdauungsprobleme

Magen-Darm-Beschwerden
Magenübersäuerung
Reflux
Sodbrennen
Magengeschwür
Chronischer Durchfall
Chronische Verstopfung
Reizdarm

Ablauf des Ersttermins

In der Anamnese haben Sie die Gelegenheit Ihre Geschichte zu erzählen. Ergänzend stelle ich Ihnen Fragen, die ich zur Klärung Ihrer gesundheitlichen Situation benötige, um einen auf Sie zugeschnittenen Behandlungsplan zu erstellen.

Anamnese

Image

In der körperlichen Untersuchung mache ich mir ein Bild der Körperstatik und der Stellung und Funktion der oberen Kopfgelenke.

Die Körperhaltung wird mittels einer Aufnahme der Körperrückseite und einer Seitenaufnahme zum späteren Vergleich nach der Behandlung dokumentiert.

Erstuntersuchung und Fotodokumentation

Image
Image

Im Aufklärungsgespräch erkläre ich Ihnen die Bedeutung der festgestellten Befunde und deren Auswirkungen auf Ihr Leben. Wir sprechen über die Atlaskorrektur und über mögliche weitere Therapieverfahren und was Sie selbst tun können um die Genesung zu unterstützen und nachhaltig ein möglichst gesundes Leben zu führen.

Aufklärungsgespräch

Image

Im ersten Teil der Behandlung wird im Liegen die gesamte Rückenmuskulatur mittels den speziellen Prolaxys-Geräten gelockert.

Behandlung Teil 1 - Rückenmuskulatur

Image

Im zweiten Teil der Behandlung wird im Sitzen der Atlas korrigiert. Hierzu wird die tiefe Nackenmuskulatur gedehnt und dann der Atlas mit Hilfe des Prolaxys-Gerätes in seiner Position korrigiert.

Behandlung Teil 2 - Atlaskorrektur

Image

Es erfolgt eine Überprüfung der Stellung des Atlas.

Die Körperhaltung wird nun erneut mittels einer Aufnahme der Körperrückseite und einer Seitenaufnahme festgehalten.

Abschlussuntersuchung und Fotodokumentation

Image
Image

Wir besprechen die Veränderung durch die Behandlung anhand der Aufnahmen zu Beginn und am Schluss des Termins.

Abschlussgespräch

Image

Ablauf des Folgetermins

Wir besprechen wie es Ihnen nach der Therapie ergangen ist. Welche Veränderungen Sie verspüren und ob noch Restsymptome vorhanden sind.

Verlaufsbesprechung

Image

Es erfolgt eine Untersuchung der Atlasstellung.

Steht der Atlas korrekt, erfolgt nur Teil 1 der Behandlung.

Steht der Atlas nicht korrekt, erfolgt Teil 1 und Teil 2 der Behandlung.

Kontrolluntersuchung

Image
Image

Im ersten Teil der Behandlung wird im Liegen die gesamte Rückenmuskulatur mittels den speziellen Prolaxys-Geräten gelockert.

Behandlung Teil 1 - Rückenmuskulatur

Image

Im zweiten Teil der Behandlung wird im Sitzen der Atlas korrigiert. Hierzu wird die tiefe Nackenmuskulatur gedehnt und dann der Atlas mit Hilfe des Prolaxys-Gerätes in seiner Position korrigiert.

Behandlung Teil 2 - Atlaskorrektur

Image

Es erfolgt eine Überprüfung der Stellung des Atlas.

Die Körperhaltung wird nun erneut mittels einer Aufnahme der Körperrückseite und einer Seitenaufnahme festgehalten.

Abschlussuntersuchung und Fotodokumentation

Image
Image

Wir besprechen die Veränderung durch die Behandlung anhand der Aufnahmen des Ersttermins und am Schluss des Folgetermins.

Abschlussgespräch

Image

Preise für Selbstzahler

Ersttermin Kontrolltermin Gesamt
200 € 100 € 300 €

Preise für Privatpatienten

Eine Rechnungsstellung für Privatpatienten erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).
In der GOÄ sind ärztliche Leistungen als Ziffern codiert, z.B. Manuelle Therapie der Wirbelsäule mit 3306.

Die Gebührenordnung für Ärzte wurde zuletzt durch die Vierte Änderungsverordnung vom 23. Dezember 1995 geändert. Damit sind viele neue medizinische und alternativ-medizinische Verfahren als eigenständige Ziffer nicht abgebildet.

Dies hat der Gesetzgeber schon vorausgesehen und die Möglichkeit gegeben, Leistungen die nicht in der Gebührenordnung abgebildet sind, durch so genannte Analogzifferbildung zu berechnen, z.B. Osteopathische Therapie der Organe mit 3306 analog.

In der Regel werden die Kosten, auch die der Analogziffern, übernommen.

Leider lehnen manche Kassen die Vergütung mancher Ziffern ab. Dies ist oftmals nicht zulässig und von Kasse zu Kasse und Sachbearbeiter zu Sachbearbeiter unterschiedlich und oftmals nicht nachvollziehbar. Darüber habe ich selbstverständlich keinen Einfluss.

Um Ihnen eine Planungssicherheit zu geben, können Sie hier einen Kostenvoranschlag herunterladen und bei Ihrer Kasse zur Genehmigung einreichen. Sollte Ihre Kasse etwas zu beanstanden haben, so können Sie gerne Kontakt mir mir aufnehmen um Alternativen zu besprechen.

Kostenvoranschlag Download
0

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung: Weiterlesen …